Ernst Höger

Kondolenzbuch



Trauer um

Landeshauptmann-Stellvertreter a.D.

Ernst Höger

 

Das Land Niederösterreich trauert um Landeshauptmann-Stellvertreter a.D.

Ernst Höger, der am 24. Dezember 2019

im Alter von 74 Jahren verstorben ist.

Ernst Höger war von 15. Mai 1986 bis

18. November 1999 Landeshauptmann-Stellvertreter von Niederösterreich.

 

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner:

"Der Tod von Ernst Höger ist ein schwerer Verlust für Niederösterreich. Er hat sein Leben dem Land gewidmet und mit unglaublicher Umsicht und Weitsicht Meilensteine für unser Land gesetzt."

Parte-Bild
Eintrag erstellen Alle Einträge anzeigen




Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau
schrieb am Donnerstag, 02. Jänner 2020 um 15:39 :



Der Tod von Ernst Höger ist ein schwerer Verlust für Niederösterreich. Er hat weit über Partei- und Landesgrenzen hinweg höchste Anerkennung genossen und war eine treibende Kraft bei historischen Entscheidungen für unser Land wie etwa bei der Landeshauptstadtentscheidung. Einsatzbereitschaft und Fachwissen, aber vor allem seine Dialogfähigkeit und sein Wille zum Konsens und zum Miteinander haben ihn ausgezeichnet. Das macht ihn zum Vorbild für alle Generationen nach ihm. Ernst Höger hat einen bleibenden Platz in den Geschichtsbüchern des Landes, aber auch in den Herzen der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher. Geschätzter Ernst Höger, Danke für alles, ruhen Sie in Frieden!
Dr. Gerald Rak
schrieb am Freitag, 03. Jänner 2020 um 13:39 :



In Tiefer Trauer haben wir vom Ableben des Herrn LH-Stv. a.D. Ernst Höger Kenntnis erlangt. Wir möchten den Hinterbliebenen unser aufrichtiges Beileid bekunden. Herr Höger hat viele Spuren hinterlassen, die nicht verblassen werden.
Hochachtungsvoll
Familie G. RAK
Enzesfeld-Lindabrunn
Herbert Pfeffer
schrieb am Montag, 06. Jänner 2020 um 23:51 :



Betroffen und erfüllt von tiefer Trauer habe ich vom Ableben unseres Herrn Landeshauptmann-Stv. aD. Ernst Höger Kenntnis erlangt. So darf ich auf diesem Wege dankbar auf die Zeit zurückblicken, die ich noch gemeinsam mit Ernst in der SPÖ NÖ erleben durfte und die Freundschaft die uns verbunden hat.
Seiner Familie möchte ich in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens viel Kraft wünschen und meine aufrichtige Anteilnahme bekunden. Ernst Höger wird viele Spuren hinterlassen, denn er hat für unser Niederösterreich sehr viel erwirkt.
Ich werde im stets ein ehrendes Andenken bewahren!
Ruhe in Frieden, lieber Ernst.
Ein letztes Freundschaft,
Herbert Pfeffer.
Franz Schnabl, Landeshauptfrau Stv.
schrieb am Dienstag, 07. Jänner 2020 um 11:08 :



Das Land NÖ und die Sozialdemokratie haben mit Ernst Höger eine große Persönlichkeit verloren. In seiner beeindruckenden politischen Laufbahn war er für das Land Niederösterreich ein ungemein belebendes Element. Ernst war ein Mensch, der stets das Gemeinsame vor das Trennende gestellt hat und immer im Sinne der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher gehandelt hat. Meine Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei den Hinterbliebenen - Ernst Höger wird uns fehlen und immer tief in unserer Erinnerung verankert bleiben!
Landtagspräsident Karl Wilfing
schrieb am Mittwoch, 08. Jänner 2020 um 09:15 :



Ernst Höger war ein bedeutender Niederösterreicher, der stets die Arbeit für die Menschen in unserem Land und die Verantwortung für das Ganze vor die Parteipolitik gestellt hat. In der Erfolgsgeschichte Niederösterreich wird sein Name daher immer eine wichtige Rolle spielen.

Meine Anteilnahme gilt besonders der Familie, die einen geliebten Menschen verloren hat.

In tiefer Trauer
Karl Wilfing
<< 1 2 3 4 5  ... >> 
Impressum